Beiträge

Heute war wieder ein schöner, sonniger Tag, um die 20 Grad, also ideales Wetter, um mal wieder im WWWW unterwegs zu sein.
WWWW? Ja, kein Rechtschreibfehler!
Und dabei bin ich auf ein paar interessante Dinge gestoßen.

Auf der Webseite der "Welt" gab es Kommentare zu einem Artikel, die ich so nicht stehen lassen wollte, da sie schlicht und ergreifend sachlich falsch sind.
Also habe ich zu einigen Kommentaren die Falschaussagen durch einen eigenen Kommentar korrigieren wollen.
Doch das passt der Welt anscheinend nicht, denn nicht ein einziger meiner diesbezüglichen Kommentare wurde freigeschaltet.

Das 14. Olsberger Motorrad Festival ruft!
Vom 21. bis zum 23. August 2020 gibt es wieder Motorräder, Shows und Live-Musik.
Essen und Trinken wird natürlich auch wieder vorhanden sein.
Gibt es einen besseren Grund ins Sauerland zu fahren?

HINWEIS: Wegen Corona findet das Event nicht statt - auch ohne Absage.

Da das Wetter so unstetig ist, habe ich mich entschlossen, dieses Jahr im Sommer nicht eine (oder zwei) Wochen komplett frei zu nehmen, sondern nehme immer kurzfristig einen Tag, wenn ab zu sehen ist, dass das Wetter schön wird. So auch diesen Donnerstag.

Mein erstes Auto - ein Golf - hatte irgendwas um die 750 PS. Mein jetziges Auto - ein Fabia - könnte durchaus noch mehr PS haben. Steht leider nirgendwo dokumentiert. Ist aber wichtig! Gemeint ist jedoch nicht der Motor ... sondern die Bremsen!

Trocken, Sonne, blauer Himmel, ein Tag Urlaub. Geplant war eine ~240km Tour in den Westerwald. Doch so einfach sollte es nicht werden: Vollpfostenalarm!

Ich bin kein Wissenschaftler. Aber wenn ich mir bei meinen Touren die Nadelhölzer so ansehe, dann mache ich mir doch so meine Gedanken. Heute geschehen, bei einem Tag Urlaub den ich wegen des schönen Wetters genutzt habe, um mal wieder eine Runde zu drehen ...

Als ob ich es 2019 schon gewusst hätte: der Urlaub 2020 sollte komplett in Deutschland stattfinden. Auf den Spuren des eigenen Familienurlaubs mit meinen Eltern wollte ich zwei von vielen Orten besuchen, in denen wir zu meiner Kindheit Urlaub gemacht hatten: die Mosel und die Lüneburger Heide. Los ging es mit dem ersten Ziel: an die Mosel.

Artikel als Liste

Möchten Sie alle Artikel lieber in übersichtlicher Listenform sehen? Dann hier lang!