Ick freu mir!

(Kommentare: 0)

Wie toll! Endlich! Es ist Wintersonnenwende! Und - genauso wie die Sommersonnenwende - für mich ein Tag zur Freude.
Denn endlich bekommen wir von den Australiern unseren Frühling und Sommer wieder und ich schwelge in Gedanken, was der kommende Sommer alles interessantes bringen soll ...

Wintersonnenwende. Für mich ein bedeutender Tag. Nicht aus spirituellen Gründen - sondern eher aus wirklich praktischen.
Winter- aber auch Sonnensommerwende sind eigentlich bedeutende Ereignisse, denn sie haben echte Auswirkungen und nicht nur theoretische.
Das Wetter wird sich nachhaltig ändern, ebenso die Dauer eines Tages und somit auch das, was man in seiner Freizeit machen kann.

Und so bietet sich gerade für die Wintersonnenwende während der Weihnachtszeit an, Pläne für das kommende Jahr zu machen. Touren planen, Urlaub planen. Sich auf das neue Jahr freuen!

Und während ich mich vorfreue, wünschen ich allen schöne Feiertage und einen guten Rutsch nach 2024.

Zum Titelbild

Das Bild ist Teil der Pedelec Bigge-Tour.
Den Blogeintrag mit Bildern der Tour sowie eines Komoot-Logs gibt es hier.

 

 

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 3 und 4.