Ein bisschen Wald

(Kommentare: 0)

Heute ist das letzte Herbstwochenende mit Sommerzeit. Außerdem ist es trocken und warm.
Motorrad, Fahrrad oder Wanderschuhe? Die Wanderschuhe haben gewonnen!

Ein paar Meter durch die frische Luft. Doch woher? Der Königsforst hat den Vorteil, dass er dort viele breite Wege gibt, die gesplittet sind und somit selbst nach den letzten Tagen mit doch ausgiebig Regen nicht matschig sind.
Also ging es rund um den "Monte Troodelöh", denn obwohl das der höchste Punkt Kölns ist, ist die Tour rund um ihn herum selbst sparsam mit Höhenmetern.

Komoot Tourlog

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Bitte addieren Sie 7 und 4.